Kidstraining

Kidstraining rückt wegen Corona Virus in den Hintergrund.

Durch die vielen Schlagzeilen und die Absage des Bremgarter Reusslaufs wegen des Corona Virus ist das jährliche Kidstraining in den Hintergrund geraten.

Unter der Leitung der ehemaligen Spitzenläuferin, Mirja Jenni, fand das alljährliche Kidstraining wieder an den beiden Mittwoch-Nachmittagen vom 19. und 26. Februar statt. An beiden Tagen haben sich wieder je 20 Kinder im Alter zwischen 4 - 12 Jahren eingefunden. Es wurde nicht nur in der Halle geturnt, nein auch das Laufen draussen kam nicht zu kurz.
Spass und Freude standen im Vordergrund, welche Mirja Jenni mit ihrer Erfahrung den Kindern vermitteln konnte. Die Rückmeldungen fanden denn auch positiven Anklang. Zum Schluss jedes Trainings, gab es noch von Isostar, ein Choco-Drink und einen Riegel.

Mirja Jenni, die schon 15 Jahre das Kidstraining leitet und extra aus dem Kanton Bern anfährt, hat immer noch Spass und auch schon wieder für das nächste Jahr zugesagt. Die Reusslauf-Vereinigung bedankt sich herzlichst für ihr Engagement.